09:50 Podiumsdiskussion

Bonseyes – Dr. Nuria Pazos
Professor HES at HE-ARC, WP leader for H2020 Bonseyes project (WP4: Universal Developer Platform) and member of BCA Advisory Scientific Committee BCA: Bonseyes Community Association

Dr. Pazos is a Professor at the University of Applied Sciences Western Switzerland (HES-SO) at the HE-Arc Engineering School since 2008. She is currently heading the research group “Embedded Computing Systems”. She obtained her engineering diploma from the Polytechnical University of Madrid, Spain in 1998 and her PhD at the Institute of Integrated Systems, Technical University of Munich, Germany in 2003. Her current research interests are deep learning for autonomous systems, communicating systems, networks of smart objects and multicore platforms for signal and image processing. In this regard, she heads a H2020 Bonseyes Project for a universal developer platform. Bonseyes is an EU-funded Horizon 2020 research and innovation programme that aims to create a platform for open development of systems of artificial intelligence emerging as a key growth driver in Smart CPS systems.
 
Starmind – Pascal Kaufmann
ETH Alumnus und Neurowissenschaftler

Pascal Kaufmann, ist Gründer und Visionär von Starmind. Kaufmann steht hinter dem Schweizer Mindfire Programm, das darauf abzielt, menschenartige künstliche Intelligenz zu schaffen und die Grenzen des Unbekannten zu erweitern. Fasziniert von Robotern, Cyborgs, künstlicher Intelligenz und Gehirnforschung, erforschte der KI Tech Unternehmer die Schnittstelle zwischen lebenden Gehirnen und Robotern an der Chicago Medical School in den USA, wo er seine Vision "mit 1’000 Gehirnen gleichzeitig denken" entwickelte. Kaufmann sagt, wir sollten eine Welt anstreben, in der Maschinen unsere Arbeit verrichten und uns von unnötigen Aufgaben und Ärger befreien und unser eigenes Schicksal in die Hand nehmen.
 
Swiss Cognitive – Dalith Steiger
siehe oben
 
Bühler AG – Andreas Bischof
siehe oben
 
IFeL/FFHS – Prof. Dr. Per Bergamin
Prof. Dr. Per Bergamin ist Leiter des Instituts für Forschung in Open, Distance und E-Learning (www.ifel.ch) an der Fachhochschule Schweiz (FFHS).

Seit 2016 ist er Inhaber des UNESCO-Lehrstuhls für personalisierten und adaptiven Fernunterricht. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im selbstregulierten und adaptiven Lernen in technologiebasierten Umgebungen sowie in Emotionen in E-Reading und E-Learning.
 
  • Bonseyes – Dr. Nuria Pazos
  • Starmind – Pascal Kaufmann
  • Swiss Cognitive – Dalith Steiger
  • Bühler AG – Andreas Bischof
  • IFeL/FFHS – Prof. Dr. Per Bergamin

Diese Seite weiterempfehlen

Zurück

Die Tagung wird ermöglicht durch die Unterstützung folgender Sponsoren und Partner aus Wirtschaft und Bildung

Hauptsponsoren

  

Partner aus Bildung und Wirtschaft